Der Islam

Der Islam ist Religion des Friedens und der Liebe, die Ethymologie des Wortes aus dem Original: SLM, bedeutet: Istislam (Unterwerfung) und Salam (Frieden) das heisst: Unterwerfung unter dem Schöpfer und Frieden mit seinen Geschöpfen .

 

Islam, Iman. Ihsan

Die islamische Religion, in ihrer Gesamtheit, ist nicht nur auf den sichtbaren Bestandteil Islam (Frieden) begrenzt, sondern hat auch zwei andere Bestandteile, die gleich bedeutend sind: Glaubensbekenntnis (Iman) und Güte (Ihssan)
Diese drei Aspekte (Islam, Iman Ihssan) bilden zusammen die islamische Religion, die jeweils die drei Dimensionen des Menschen ansprechen: Körper, Geist und Seele. 
Wir werden gezielter auf die letze Dimension eingehen.

 

Aktuelles

Auf diese Internetseite stellen wir Tariqa Qadiriya Boutchichiya von dem Scheikh Sidi Jamal Eddine (r) vor.